Amer Okdeh


Amer Okdeh, syrischer Bühnen und Kostümbildner Künstler, geboren 1986 in Damaskus.

Absolvent des Higher Institute of Dramatic Arts im Jahr 2010 und Absolvent der Sculpture Department des Polytechnic Institute im Jahr 2006.

Er arbeitete in mehreren Stücken als Assistent des Designers für das Theater Opera House und Al Hamra in Damaskus. Er ist Designer für interaktives Theater bei der Massar Society 2008 und 2009 und stellvertretender Innenarchitekt für eine Reihe von Fernsehserien. Ende 2012 verließ er Syrien unter Sicherheitsbedrohung nach Idlib und anschließend in die Türkei, wo er als Referent im Bereich der Kunsterziehung für Kinder und Jugendliche tätig war und derzeit seit Ende 2014 in Deutschland lebt. 2019 erwarb er an der Universität der Künste in Berlin unter der Leitung von Professor Hartmut Mayer einen Master in Theaterdesign. Er arbeitete als Szenograf und Regieassistent in mehreren Theatern zwischen Berlin, Leipzig und Göttingen

Persönliche WebSeite: amer.portfoliobox.net